Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

MEDIZIN UND PFLEGE

Die Elisabeth-Klinik Bigge ist eine orthopädisch-rheumatologisches Fachzentrum. Unsere renommierte Klinik ist bekannt für die Erneuerung von Hüft- Knie- oder Schultergelenken. Wir verfügen überregional über einen hervorragenden Ruf. Aber auch die medizinische Versorgung der Menschen vor Ort ist uns ein großes Anliegen. Deshalb wird unser umfangreiches Angebot um die Abteilungen Innere Medizin, Geriatrie und eine Notfallambulanz vervollständigt.

Konservatives Behandlungsspektrum

Die konservative Behandlung von entzündlichen-rheumatischen Gelenk-, Sehnen-, und Muskelveränderungen, sowie Konservative Behandlung von chronischen Schmerzsyndromen der Wirbelsäule und Behandlung von Osteoporose erfolgt durch:


  • Erstellen von Therapieplänen, Optimierung der medikamentösen Therapie in enger Zusammenarbeit mit den internistischen Rheumatologen
  • Injektionen (Facetteninfiltrationen, peridurale Injektionen etc.)
  • Chirotherapie
  • Anleitung zu Eigenbeübung zum Erhalt der Selbstständigkeit
  • physiotherapeutische Übungsbehandlung
  • Ergotherapie einschließlich Hilfsmittelversorgung (helfende Hand, Greifhilfen)
  • Schienenversorgung (Orthese) durch Orthopädiewerkstatt
  • Einlagenversorgung, orthopädische Schuhzurichtung und Schuhanfertigung duch Orthopädie-Schuhmacherei

Terminvergabe

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin in der Elisabeth-Klinik.

Zum Formular

Setzen Sie sich telefonisch mit uns in Verbindung!

Orthopädie/orth. Rheumatologie
- ambulant -
Tel. 02962/803-304

Orthopädie/orth. Rheumatologie
- stationär -
Tel. 02962/803-305

Schließen